Analoger 8-Step Sequencer

Finished 8step-Sequencer
Fertiger 8step-Sequencer

Man kennt den typischen Sound wenn die Cutoff des Filters eines Analogsynth von einem Stepsequencer zyklisch moduliert wird. Auch die Pitchmodulation ist beizeiten eine gewinnbringende Insprirationsquelle. Da ich hier noch einige monophone Synthies herumstehen habe entwickelte ich mir einen 8-Step Sequenzer, möglichst klein und batteriebetrieben.

Gewünschte Features

  • mindestens 8 steps
  • mindestens 2 Reihen
  • Glide mit regelbarer Glidetime
  • einstellbare Gatezeit
  • Batteriebetrieb mit optionalem Netzteilanschluss
  • simpler midisync über Start/Stop/Sync over Midi, keine CV-Eingänge
  • so wenig Bauteile wie möglich
  • last Step um auch krumme Rhythmen einstellen zu können (e.g. 3, 5)
  • Vorwärts und Zufallsweiterschaltung
  • sync-Einstellungsmöglichkeit für 4tel, 8tel, 16tel und (wichtig) ‚Stepweiterschaltung per Midinote‘ – so ist auch Swing oder sonstwas möglich
  • kleines Gehäuse das möglichst überall einen Platz findet

Es tauchen von Aussen immer wieder Fragen auf wie ‚Warum nicht 16 Steps?‘, ‚Warum nicht 3 Reihen?‘, ‚Warum kein eigebauter minimoog?‘ – ich wollte mich hier aufs Wesentliche konzentrieren und wollte die Bedienung auch so einfach wie möglich halten. Mir ist ein erfolgreiches kleines Projekt lieber als ein großes das nie fertig wird.

8-Step Sequencer - inside
8step-Sequencer Innenleben

Hardware

  • Die Front hat Drehregler für Glide- und /Gatetime, 3-Stellungen Gate-Schalter (Off, On ohne Glide, On mit Glide), Drehschalter für Last Step und Midiclockteiler, Midibuchse, Modulationsbuchse für Gatetime und Powerschalter
  • Das Potiboard trägt 2×8 Potis und die LED-Buffer
  • Das Digital-Board trägt den µControler for midiprocessing, Input-ports von der Frontplatte und out-ports für die 8 LEDs
  • Das Analog-Board ist verantwortlich für CV/Gate-Processing und Puffer für die 3 Busse CV1, CV2 und Gate
8-Step Sequencer - PSU-jack and batteryholder. Accu lasts for about 3 hours
Linke Seite mit Netzteilbuchse und Batteriehalter. Der 9V-Akku hält ca. 3 Stunden
8-Step Sequencer - output jacks
Rechte Seite mit Ausgangsbuchsen 6.3mm