Synth Controller Downloads

Bedienungsanleitung

Bedienungsanleitung Deutsch V2.0 (PDF) / 01/2016

Edition Addenda

Edition ’81Z‘ Addendum Deutsch V2.1 (PDF) / 02/2017

Edition ‚JX-70‘ Addendum Deutsch V2.1 (PDF) / 01/2017

Edition ‚M-80‘ für Roland MKS-80 Addendum Deutsch V2.0 (PDF) / 12/2016

Edition ‚K4‘ für Kawai K4/K4rAddendum Deutsch V2.0 (PDF) / 12/2016

Edition ‚Super Quart7‘ für Roland MKS-7 Addendum Deutsch V2.02 (PDF) / 09/2016

Edition ‚Thet4‘ für DSI TETRA Addendum Deutsch V2.0 (PDF) / 07/2016

Edition ‚Juno66‘ für OS 3.1 ab Tubbutec V 1.23 Addendum Deutsch V2.0 (PDF) / 06/2016

Edition ‚ESQ8‘ Addendum Deutsch V1.0 (PDF) / 11/2016

Edition ‚ProVessorS‘ Addendum Deutsch V2.0 (PDF) / 03/2016

Edition ‚1016R‘ Addendum Deutsch V2.1 (PDF) / 02/2016

Edition ‚8P‘ Addendum Deutsch V2.0 (PDF) / 01/2016

Edition ‚QFeld‘ Addendum Deutsch V2.0 (PDF) / 01/2016

Edition ‚Mirco‘ Addendum Deutsch V2.0 (PDF) / 01/2016

Edition ‚Microwave‘ Addendum Deutsch V2.0 (PDF) / 01/2016

Edition ‚Puls‘ Addendum Deutsch V2.0 (PDF) / 01/2016

Edition ‚SixTweak‘ Addendum Deutsch V2.0 (PDF) / 01/2016

Edition ‚Spectral‘ Addendum Deutsch V2.0 (PDF) / 01/2016


DIY-Anleitungen

Aufbauanleitung Deutsch V1.4 (PDF)

Anleitung zum Aufkleben der Faceplates V1.1 (PDF)


Faceplates zum Ausdrucken

Falls Du mal eine andere Edition testen möchtest kannst Du Dir hier das passende Faceplate ausdrucken. Du kannst es neben den Controller legen oder Dir die Mühe machen mit Skalpell und Tesa Deinen Controller mit dem neuen Panel zu bekleben. Lass Dir Zeit und schneide Dir nicht in die Finger.

Faceplate JX70

Faceplate M-80

Faceplate K4

Faceplate Super Quart7

Faceplate Thet4

Faceplate Juno66 ab OS 3.1

Faceplate G8-P

Faceplate ESQ8

Faceplate ProVessorS

Faceplate 81Z

Faceplate Six Tweak

Faceplate Tubbutec SH1oh1

Faceplate Tubbutec Juno66 bis OS 3.1

Faceplate Microwave für Waldorf Microwave

Faceplate Microwave 2 für Waldorf Microwave 2

Faceplate 1016r für Oberheim Matrix 1000 / 6 / 6r

Faceplate 8P für Roland JX-8P

Faceplate AlphaJ für Roland Alpha Juno 1 / 2 / MKS-50

Faceplate K1 für Kawai K1-Familie

Faceplate K3 für Kawai K3 / K3m

Faceplate Mirco für Alesis Micron / Akai Miniak

Faceplate Puls für Waldorf Pulse

Faceplate Qfeld für Waldorf Blofeld / Q / microQ

Faceplate Revolver für DSI Evolver


Firmware Dateien

Hier gibt es die Midi Sysex Firmware Dumps für den Stereoping Synth Controller zum Download.
Jede Firmware kann in jede Synth Controller-Edition geflasht werden.
Du kannst also auch einmal die anderen Editions ausprobieren wenn Du magst.
Weiter unten auf der Seite gibt es alle Faceplates zum Ausdrucken.

Wie man die Firmware des Synth Controller updatet steht ausführlich in der Anleitung.
Kurzform: halte den obersten Button gedrückt während Du die Spannungsversorgung einsteckst. Die mittlere LED sollte leuchten. Dumpe nun mit einem SysEx-Dump-Tool (z.B. MidiOX) die Firmware-Datei in den Synth Controller.

Firmware Edition ‚M-80‘ V3.21 für Roland MKS-80 / 05.2017

Firmware Edition ‚1016r‘ V3.2 für Oberheim Matrix1000 & Matrix 6/6r mit gligli EEPROM Version 1.16 / 05.2017

Firmware Edition ‚K4‘ V3.1 für Kawai K4/K4r / 05.2017

Firmware Edition ‚G8-P‘ V3.2 für Roland GP-8 / 05.2017

Firmware Edition ‚Microwave‘ V3.1 für Waldorf Microwave, V3.1 / 05.2017

Firmware Edition ‚Alpha‘ V3.1 für Roland Alpha Juno 1/2 und MKS-50 / 05.2017

Firmware Edition ‚8000‘ V3.1 für Korg DW-8000 / 05.2017

Firmware Edition ‚K1‘ V3.1 für Kawai K1 / 05.2017

Firmware Edition ‚K3‘ V3.1 für Kawai K3 / 05.2017

Firmware Edition ‚8P‘ V3.2 für Roland JX-8P / 05.2017

Firmware Edition ‚Microwave2‘ V3.1 für Waldorf Microwave II / 05.2017

Firmware Edition ‚JX-70‘ für Roland MKS-70 & JX-10 V3.2 / 05.2017

Firmware Edition ’81Z‘ für Yamaha TX-81Z, V3.21 / 05.2017

Firmware Edition ‚Juno66 ab Tubbutec OS 1.23‘ V3.2 / 03.2017

Firmware Edition ‚SH1oh1‘ V3.2 / 03.2017

Firmware Edition ‚Puls‘ für Waldorf Pulse 1, V3.2 / 03.2017

Firmware Edition ‚SixTweak‘ für SCI Six Trak, V3.2 / 03.2017

Firmware Edition ‚Qfeld‘ für Waldorf Blofeld / Q / microQ, V3.2 / 03.2017

Firmware Edition ‚Super Quart7‘ für Roland MKS-7 Super Quartet / 09.2016

Firmware Edition ‚Thet4‘ für DSI TETRA V3.1 / 07.2016

Firmware Edition ‚Juno66 ab Tubbutec OS 1.23‘ V3.1 / 06.2016

Firmware Edition ‚SH1oh1‘ V3.1 / 06.2016

Firmware Edition ‚SixTweak‘ für SCI Six Trak, V3.1 / 05.2016

Firmware Edition ‚ESQ8‘ für Ensoniq ESQ/SQ80 V0.6 / 03.2016

Firmware Edition ‚ProVessorS‘ für ProphetVS (Version ‚auto‘, siehe Addendum) V3.0 / 03.2016

Firmware Edition ‚ProVessorS‘ für ProphetVS (Version ‚manual‘, siehe Addendum) V3.0 / 03.2016

Firmware Edition ‚Tubbutec SH1oh1‘, V3.0 / 02.2016

Firmware Edition ‚Juno66 vor Tubbutec OS 1.23‘, V3.0 / 02.2016

Firmware Edition ‚Mirco‘ für Alesis Micron & Akai Miniak, V3.0 / 02.2016

Firmware Edition ‚Puls‘ für Waldorf Pulse 1, V3.0 / 02.2016

Firmware Edition ‚Qfeld‘ für Waldorf Blofeld / Q / microQ, V3.0 / 02.2016

Firmware Edition ‚Revolver‘ für DSI Evolver, V3.0 / 02.2016

Changelog

  • 05/2017 – Update der Editions 1016R, 8P, 8000, G8P, K1, K3, K4, Alpha, Microwave 1&2, JX70 und M-80 – bugfix:CC translation jetzt nur noch auf Basechannel, CCs auf Fremdchannel werden durchgelassen
  • 05/2017 – Update ’81Z‘ auf V3.21 – bugfixes:CC translation nun nur noch auf Basechannel, KVS von OP4 geht jetzt
  • 02/2017 – Update ’81Z‘ auf V3.1 – zusätzliche Parameter wie etwa LFO DELAY, Pitch envelope für DX11 und mehr
  • 01/2017 – Bugfix ‚M-80‘ auf V3.2 – viele (alle) Bugs der V3.0 behoben. Die V3.2 wurde für das youTube Demo benutzt
  • 12/2016 – Bugfix ‚1016R‘ auf V3.1 – teils falsche Werte in Extrempositionen von DCO1 LFO1 pitch, DCO2 LFO2 PW, ENV 1 VCF Amnt und Env 3 FM Amnt
  • 12/2016 – Neue Editions ‚K4‘ für Kawai K4/K4r und ‚M-80‘ für Roland MKS-80
  • 07/2016 – Neue Edition ‚Super Quart7‘ für Roland MKS-7 Super Quartet
  • 07/2016 – Neue Edition ‚Thet4‘ für DSI TETRA
  • 06/2016 – Updated ‚Juno66‘ auf V3.1 für die 3 neuen Parameters in Tubbutec OS V1.23
  • 06/2016 – Updated ‚1oh1‘ to V3.1: Bugfix. CC# für die SH101-Parameter werden nun durchgeschleift
  • 06/2016 – Neue Edition ‚JX-70‘ für MKS-70 und JX-10
  • 05/2016 – SixTweak auf V3.1 – lässt nun alle CC durch für Midi-Modulation
  • 05/2016 – Neue Edition ‚G8-P‘ für Roland GP-8
  • 03/2016 – ESQ0 von Beta auf Version 0.6. ‚All Notes Off‘ funktioniert jetzt
  • 02/2016 – alle Firmwares auf V3.0. Es werden nun alle Channels, Realtime- und Sysex-Daten durchgelassen und nicht mehr wie bisher ausgefiltert. Bugfix: nach dem Empfang eines Aftertouch-Events stellte sich der Controller bzg. Potidrehen tot bis irgendein anderes Event einging.
  • 02/2016 – 1016R auf 3.0: Bugfix. Init Patch wurde nicht gesendet
  • 08/2015 – Microwave auf V1.9: Bugfix. Alle Midikanäle ausser Channel 1 wurden geblockt.
  • 03/2015 – AlphaJ auf V1.44: Bugfix. Midikanal für Chord Memory select und ‚Mono/Poly/Chord‘ liess sich nicht learnen und blieb immer auf 1
  • 03/2015 – AlphaJ auf V1.43: Bugfix. Spanne der Envelope Levels nun von 0 bis 127, anstatt wie bisher nur von 0 bis 32
  • 02/2015 – 81Z auf V1.41: noch etwas langsameres Senden von Daten um ‚Midibuffer full‘ beim TX81Z zu verhindern. Diese Version wurde für das Demo-Video verwendet
  • 02/2015 – AlphaJ auf V1.42: ‚MONO/POLY‘ stellt nun am MKS-50 zwischen den 3 Patch-Einstellungen ‚Mono/Poly/Chord‘ um (ist beim Alpha Juno ohne Funktion). Der unbelegte grüne Regler zwischen ‚VFC LFO‘ und ‚VCF AFTR‘ erlaubt das Anwählen eines der 16 Patch Chord Memory Presets (wird nicht vom Alpha Juno unterstützt). Der Parameter kann über CC No 49 ferngesteuert werden. ‚PORTAMENTO‘ regelt nun nicht nur die Portamento-Time sondern stellt dieses auch On (Times>0) und Off (linker Anschlag)
  • 12/2014 – 1006r auf V1.4: interner Datenfilter lässt nun alle Midikanäle zum Synth durch um ‚Guitar Mode‘ zu ermöglichen
  • 12/2014 – 8000 auf V1.4: Midiclock wird nun durchgelassen für externen Sync des Apreggiators
  • 11/2014 – Microwave auf V1.5: Bugfixes CC/SysEx-Translator und Bypass/Filterung von Midikanälen
  • 08/2014 – alle Versionen auf 1.3: Auflösung der Parameter beim Drehen eines Knopfes entspricht nun Auflösung des Parameters im Synth. In Vorversion wurden Werte teilweise übersprungen
  • 08/2014 – 1006r auf V1.3: unterstützt nun Matrix 6/6r. Weitere spürbare Optimierung problematischer Parameter